Sie befinden sich hier: Home Fächer Informationstechnologie

Informationstechnologie

 

Das Fach Informationstechnologie (IT) vermittelt im Anfangsunterricht Grundfertigkeiten wie das Computer-Tastschreiben und führt in die Grundlagen der Informatik ein. Dabei steht der Umgang mit Standardanwendungen im Mittelpunkt.

 

Bereits seit dem Schuljahr 2013/14 lernen schon die Fünftklässer, verantwortungsvoll mit Medien umzugehen. Schwerpunkt des Blockunterrichts ist  das spielerische Kennenlernen des PC's und der wichtigsten Grundfunktionen, insbesondere des Internets. Das Absolvieren des Surfscheins rundet diesen Einstieg ab.

 

Im Aufbauunterricht orientiert sich das Fach IT an den Wahlpflichtfächergruppen und macht vielfältige fächerübergreifende Vorhaben und Projekte möglich.

 

puzzlebild

Grundlagen EDV - Textverarbeitung - Tabellenkalkulation - Bildbearbeitung - Datenbank - TZ mit CAD -

Ablaufmodellierung - Rechnernetze - Simulation - Präsentation - Umgang mit dem  Internet  -  Multimedia

 

Informationstechnologie vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten im Gebrauch des Computers als Werkzeug mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Schüler erwerben grundlegende Kenntnisse im Zusammenhang mit den Informations- und Kommunikationstechnologien und wenden sie bei praktischen Arbeiten am Computer an. Sie erwerben eine längerfristig tragfähige informationstechnologische Allgemeinbildung.