Sie befinden sich hier: Home Projekte Handytonnen

Handytonnen

 

Schule hilft Schule - Handytonnen-Aktion der Klasse 9d

Eure Mithilfe ist gefragt!

 

Lieber Schüler*innen,

ausgemusterte Handys können ab jetzt in die Tonne in der Aula neben dem Wasserspender geworfen werden. Die Tonne kann auch nächste Woche noch gefüttert werden.


Später werden die Geräte recycelt und die wertvollen Rohstoffe in Bares umgewandelt. Keine Sorge: Falls ihr noch Fotos oder Ähnliches auf dem Handy habt, werden diese gleich mitgeschreddert.

 

Der Erlös kommt dem Schulprojekt „Calle Fria“ in Kolumbien zugute. Spenden sind dringend notwendig, damit die sehr armen Kinder vor Ort weiterhin Zugang zu Bildung erhalten.

 

Frau Angerer ist Projektpatin und hat schon mehrmals ehrenamtlich in Kolumbien gearbeitet. Sie kann jederzeit Auskunft geben. Weitere Informationen unter www.verein-bmm.de. Von den Klassen 9d, 9e, 7d und 7e gestaltetes Informationsmaterial steht ebenfalls bereit.

 

Vielen Dank

 

Eure 9d und Frau Angerer