Sie befinden sich hier: Home Projekte Handytonnen

Entwicklung von Umweltbewusstsein und soziales Engagement verbinden

 

Projekt Handytonne
an der Anton-Heilingbrunner-Realschule Wasserburg am Inn

Eure Mithilfe ist gefragt!

 

Am 25. Juni startete die Handytonnen-Aktion der Klasse. Nicht mehr funktionstüchtige Smartphones konnten von SchülerInnen, Eltern und Lehrkräften in die Tonne geworfen werden.
Später werden die Geräte recycelt und die wertvollen Rohstoffe in Bares umgewandelt. Keine Sorge: Falls ihr noch Fotos oder Ähnliches auf dem Handy habt, werden diese gleich mitgeschreddert.

 

Im Anschluss wurden die Smartphones recycelt und die wertvollen Rohstoffe in Bares umgewandelt.

Der Erlös kommt dem Schulprojekt „Calle Fria“ in Kolumbien zugute.
Spenden sind dringend notwendig, damit die sehr armen Kinder vor Ort weiterhin Zugang zu Bildung erhalten.

Frau Angerer, Lehrerin an unserer Schule, ist Projektpatin und hat schon mehrmals ehrenamtlich in Kolumbien gearbeitet. Sie weiß also, wie wichtig Spenden sind und steht jederzeit für Fragen zur Verfügung.

 

Das Projekt „Calle Fria“ ist im Wasserburger Verein „Begegnungen mit Menschen“ (www.verein-bmm.de) integriert. Der Vorsitzende Andreas Bauer lieferte auch die Handytonne. Diese wurde an einem zentralen Punkt in der Aula aufgestellt.

 

Insbesondere die Klasse 9d, die das Projekt betreute, konnte dabei theoretische Lehrplaninhalte gleich in die Tat umsetzen. Die SchülerInnen gingen sehr engagiert an die Sache heran und setzten dabei viele Kompetenzen ein, die sie in den letzten Schuljahren erworben haben.

 

Sehr wichtige Anliegen der Schule, nämlich die Entwicklung eines Umweltbewusstseins und soziales Engagement, wurden dabei umgesetzt. Die gesamte Schulfamilie wurde angesprochen.

Bereits im Vorfeld haben sich die Klassen 9d, 9e, 7e und 7e im Deutsch-, Ethik- und Geografieunterricht mit den Themen Kolumbien, Entwicklungshilfe sowie den negativen sozialen und ökologischen Auswirkungen, die mit der Herstellung von Smartphones verbunden sind, auseinandergesetzt.