Sie befinden sich hier: Home Schüler

Wenn der Schuh drückt ...

euere Verbindungs- und Beratungslehrer können euch helfen.    >>>Beratung Schüler

 

Radl-Challenge 2021

Mach mit bei unserer ersten Radl-Challenge! Nach den Osterferien geht's los!

 


 

 

 

Du bekommst:

 

  • mehr Fitness durch Training im Alltag
  • Unabhängigkeit vom Bus und deinen Eltern
  • ein gutes Gewissen gegenüber der Umwelt und
  • einen virenfreien Schulweg

 Du brauchst:

 

  • ein verkehrssicheres Rad
    (prüfe Reifen, Bremsen und Licht)
  • einen Helm
  • eine Stempelkarte
    (bekommst du von deiner Klassenleitung
    oder der Frühaufsicht)

Deine Gewinnchance

 

Unter allen Teilnehmenden mit mindestens 20 Radl-Tagen werden tolle Preise verlost, darunter Gutscheine des örtlichen Farradhandels, ein Reinigungsset für dein Rad, Gutscheine fürs Badria und, und, und ...

 

Und so geht's:

 

Du fährst am Morgen mit deinem Rad zur Schule, lässt deine Stempelkarte abstempeln und parkst dein Rad im Fahrradkeller. Fertig!

 

Die Radl-Challenge startet!

 

Vielen Dank an Tim aus der 5 a für diesen tollen Beitrag dazu. Hört doch mal rein, es lohnt sich!
Ein Beitrag aus dem Wahlfach Schulradio.

 

 

 


Distanzunterricht 2021

 

So war's bei mir:

   

 

Der Nikolaus kommt!

 

Trotz (oder gerade wegen) der schwierigen Corona-Zeit hat es der Nikolaus sich nicht nehmen lassen, die Schüler*innen der Staatlichen Realschule Wasserburg am Inn zu besuchen. Zusammen mit seinen Helfern verteilte er in diesem Jahr nicht nur an die Jüngsten kleine Präsente, sondern alle Jahrgangsstufen erhielten eine kleine Belohnung in dieser besonderen Zeit.


Wie es sich gehört, gab es für den Heiligen Nikolaus auch Einiges zu berichten, er lobte die Kinder für ihre Leistungen und ihr Benehmen im Unterricht, aber auch der ein oder andere Tadel gehörte dazu. Es wird sogar berichtet, dass sich die ein oder andere Lehrkraft schnell vor dem Krampus in Sicherheit brachte…


Vielen Dank an dieser Stelle auch an den Elternbeirat und andere großzügige Unterstützer, die den Nikolaus mit Gaben belieferten.

     

 

Mach's gut, Burschi

 

Am Buß- und Bettag ereilte die Schulfamilie die traurige Nachricht über den Tod unserer Schulkatze Burschi.

 

Jahrelang hat uns der Kater den Alltag versüßt und jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, wenn er mitten im Lehrerzimmer lag und Streicheleinheiten einforderte. Auch die Schülerinnen und Schüler liebten seine Anwesenheit in den Pausen, morgens vor dem Unterricht oder sogar während der Schulstunden. Das Bild einer durchs Schulhaus spazierenden Katze, die wie sie will ein und aus geht sowie mit Freuden den Pausenhof nach Krümeln absucht, kennt auch nur die Schulfamilie der Realschule Wasserburg.

 

Schon seit einiger Zeit lebte Burschi bei einer neuen Wahlfamilie, die sich intensiv um den Senior kümmerte. Er schaute nur noch selten in der Schule vorbei, doch wenn er da war, wurde er freudig empfangen. Letztendlich schlief er am 18.11.20 friedlich auf dem Sofa seiner neuen Familie ein.

 

Mach´s gut, Burschi. Wir hoffen, du hattest das allerschönste Leben, das eine Vagabundenkatze führen kann.

 

Schilager 2020

"Es war traumhaft" an Hinterstoder! Darüber waren sich die Klassen 7 e und 7 f einig.

 

 

 

Viel Spaß und guten Schnee hatten die Klassen 7c und 7d im Schigebiet Saalbach-Hinterglemm.

 

 

 

Und auch in Auffach hatten die Klassen 7a und 7b viel Spaß.

 

 

Völkerballturnier der 5. Klassen

Am 18.12.2019 kämpften alle 5. Klassen um die beste Platzieruing im Völkerball.

 

1. Platz             Klasse 5 e                   
2. Platz  Klasse 5 c
3. Platz  Klasse 5 a

 

Wasserburg im Eislauffieber

 

Abwechslung und Spaß im Sportunterricht - die Eislaufbahn, die den Wasserburger Christkindlmarkt zweifellos noch attraktiver macht, wird auch am Vormittag gerne genutzt.