Sie befinden sich hier: Home Veranstaltungen Berufliche_Bildung

Berufliche Bildung - Zukunft für alle

 

 „Gewinne ein Superpraktikum!“

 

 

Mit dieser Einladung wandte sich der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT am 28.11.2019 an Schulabgänger der Realschule, der FOS, des Gymnasiums sowie der Mittelschulen Wasserburg, Eiselfing und Edling.

 

In der Badriahalle boten zahlreiche regionale Firmen den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Eindrücke vom praktisch orientierten Arbeitsleben zu sammeln. So konnte an den Stationen bzw. Kompetenz-Inseln bei vielen ein Interesse für eine berufliche Ausbildung geweckt werden.



     

 

Unterstützt wurde die Aktion durch den Bürgermeister Michael Kölbl und stellvertretenden Landrat Josef Huber.

 

Der Veranstalter, das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, war vertreten durch die Ministerialrätin, Frau Dr. Sabine Jarothe. Sie hob insbesondere die Vorteile der beruflichen Bildung sowie die Zukunftschancen hervor und diskutierte mit Schülerinnen und Schülern aller vertretenen Schularten.

 

    

 

Viele der ausstellenden Firmen boten ein „Superpraktikum“ an, das durch die Ministerialrätin Frau Dr. Jarothe verlost wurde.

 

Frau Dr. Jarote bei der Auslosung

 

 

Im Anschluss an die Veranstaltung im Badria wandte sich der Mentaltrainer Steffen Kirchner an die Schülerinnen und Schüler.

 

Seine Botschaft:

 

  • Entscheidend ist nicht das, was du könntest, sondern das, was zu zeigst.
  • Richte den Fokus auf das, was du erreichen möchtest.
  • Setze dir Ziele und die Motivation kommt aus dir selbst.
 

 

Weitere Eindrücke aus der Veranstaltung im Badria.